Lernberatung – LERNEN gilt für jedermann!

Kennen Sie das oder Ähnliches?

Kinder, Schule und Haushalt wachsen Ihnen über den Kopf. - Sie haben das Gefühl, Sie kommen nicht mehr hinterher. - Kleinigkeiten bringen Sie zur Weißglut. - Im Job werden Sie nicht so wertgeschätzt, wie Sie es erwarten. - Sie ecken immer wieder an und reagieren unverhältnismäßig darauf. - In manchen Situationen fühlen Sie sich überfordert / unterfordert.Lebenssituationen holen Sie immer wieder ein - Körperreaktionen, wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Bauchschmerzen, unruhiger Schlaf, Zähneknirschen, Bettnässen, Nägelkauen, ect. treten auf.

Da geht es Ihnen so, wie sehr vielen. Der Grund ist zum einen die Reizüberflutung, die unsere heutige Zeit mitbringt. Bewegungsmangel, Medienkonsum, Ernährung, Hetze, Lärm, Zeitdruck, überfordernder Leistungsdruck, ect. ist STRESS. Findet man nicht den Ausgleich, kann sich dieser negativ festigen. Aber auch unser Erfahrungsgut und entsprechende neuronale Verknüpfungen, spielen eine große Rolle.

In jeder Situation vergleicht das Gehirn diese mit bekannten Situationen und veranlasst eine Reaktionsweise, die damals vorrangig war. Auch unbewusste oder verdrängte Erfahrungen gehören dazu. Wenn der Stress zu groß wird kann jedoch unser Reflexgehirn, also unser Überlebensgehirn zuschlagen. Dies äußert sich dann z.B. durch Starre (Blackout), Verstecken (fluchtartig den Raum verlassen), emotionale Ausbrüche, wie Wut bis hin zur Aggression. Leider wird diese Reaktionsweise abgespeichert und in ähnlichen Situationen immer wieder abgerufen. Eine Blockade liegt nun vor.

Der Mensch lernt permanent durch jede Situation. Alles, was gemeinsam auftritt, wird abgespeichert. Lernberatung gilt somit für jedermann. Denn LERNEN passiert im Alltag.

Stellen Sie sich Ihren Blockaden. Ich unterstütze Sie dabei, ungeliebte Verhaltensweisen, Lernblockaden und Körperreaktionen abzulegen. Dadurch können Sie ihre eigentlichen Fähigkeiten und ihr Potential wieder voll ausschöpfen. Profitieren Sie davon im Alltag, im Beruf, in der Schule und in der Familie.

 

Auf meinen Vorträgen können Sie sich unverbindlich informieren:

24.10.2019 VHS Erdweg – „Bewegung statt Nachhilfe! Was LERNEN mit Bewegung zu tun hat“

12.12.2019 VHS Erdweg – Anders, verträumt, stressanfällig – genial! Über die herausfordernde Mischform bei Eltern und Kind“

https://www.vhs-erdweg.de

Wenn Sie einen Vortrag in Ihrer Einrichtung wünschen, nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich bin gerne für Sie da

 

Nähere Informationen zu meinen Veranstaltungen und Termine finden Sie auch unter:

www.stressfrei-entfalten.de

oder telefonisch unter: 08134 – 55 99 579

 

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen und erfahrungsreichen Herbst.