Mischformer – genial aber stressanfällig

Kategorie
Vortrag
Datum
2021-10-28 19:30
Veranstaltungsort
VHS Erdweg

Sie entwickeln Lösungswege, die verblüffen. Sie stellen Fragen, die für uns ungewöhnlich sind. Sie sind meist sehr kreativ und ihre Intuition ist erstaunlich. Aber manchmal scheinen sie auf der langen Leitung zu stehen, wirken verträumt und abwesend. An Regeln können sie sich kaum halten und das „Fass ist schnell am Überlaufen“. Diagnosen, wie AD(H)S, Legasthenie, Dyskalkulie, usw. zieren häufig ihr Image. In der Gesellschaft geraten sie schnell ins Hintertreffen. Eltern und Lehrer sind ratlos. Die Evolutionspädagogik nennt sie Mischformer!

Durch die besondere Gehirnstruktur haben sie außergewöhnliche Fähigkeiten und Denkprozesse zur Verfügung. Allerdings reagieren Mischformer auch besonders stark auf neurologischen Stress und sind häufig blockiert. Wer blockiert ist, kann sein Potential nicht ausschöpfen.

Erfahren Sie als Eltern, Erzieher, Pädagogen, Lehrer oder Interessierten, welche Anzeichen bei Mischformern herausstechen. Vor allem aber, wie Sie darauf sinnvoll reagieren und diese unterstützen können, um der Stressanfälligkeit entgegen zu wirken. Denn gerade an einzigartigen Kindern können wir lernen. Mischformer sind „Entdecker, Ausprobierer und Krisenbewältiger“. Stressfrei wären hier ungeahnte Fähigkeiten möglich. Jedes Kind darf stressfrei lernen und wachsen!

Cornelia Gschrey

08134 - 55 99 579

www.stessfrei-entfalten.de

 
 

Alle Daten

  • 2021-10-28 19:30

Powered by iCagenda