Blockaden verursachen Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten.

LERNCOACHING - LERNBERATUNG

Besonders im Schulalltag werden Blockaden sichtbar. Und dies gilt nicht nur für unsere Kinder. Neuronale, blockierte Verknüpfungen im Gehirn zeigen sich besonders in Stress-Situationen und sind abhängig vom persönlichen Erfahrungsgut und der Bewegungsentfaltung im Kindesalter. In unserer heutigen schnelllebigen Zeit kann man sich kaum mehr negativem Stress, wie Zeitdruck, Lärm, Hetze, Ernährung, Leistungsdruck, Versagensängste, usw. entziehen. Durch Stress entstehen Blockaden! Für manche bleibt dabei die Neugierde und Freude am Lernen auf der Strecke.

Lernblockaden äußern sich z.B. durch:

  • Konzentrationsprobleme,
  • Lese-Rechtschreibschwäche und Legasthenie,
  • Probleme im Zahlenraum und Dyskalkulie,
  • Probleme mit der Schreibschrift und der Feinmotorik,
  • Rechts-Links-Schwäche,
  • sprachliche Probleme,
  • Blackout,
  • Verweigerung,
  • Ängste,
  • Zappeln, Stifte- oder Nägelkauen,
  • Stören im Unterricht,
  • Regeln nicht einhalten können,
  • Aggressionen,
  • bis hin zur körperlichen Stress-Symptomen

Doch das muss nicht sein. Es liegt in unserer Hand, Kinder für die Herausforderungen der Schulzeit zu stärken, ihre Blockaden zu lösen und Talente zu fördern. Ich begleite Sie dabei!

 

PERSÖNLICHKEITSCOACHING

„Anders sein“, sich „anders fühlen“ – dieses Gefühl begleitet viele ihr ganzes Leben. Meist wird dies schon im Kindesalter erfahren und geprägt. Auffälligkeiten oder Verhaltensschwierigkeiten bekommen oft einen offiziellen Namen, wie z.B. AD(H)S, High Need, Hochsensibilität, Wahrnehmungsstörungen, usw.

Meist verbirgt sich dahinter ein neurologisches Phänomen, welches die Evolutionspädagogik „Mischform“ nennt. Aber auch das persönliche Erfahrungsgut und die individuelle Bewegungsentfaltung im Kindesalter spielen eine enorme Rolle. Mischformer sind dabei besonders stressanfällig.

Folgende Verhaltensschwierigkeiten werden häufig genannt:

  • Ängste,
  • Klammern,
  • Burnout,
  • Häufiges Kranksein,
  • Immer alles vor sich herschieben,
  • Ersatzreize,
  • Kommunikationsprobleme,
  • Sich nichts zutrauen,
  • Hohe Risikobereitschaft,
  • Aggression,
  • Emotionale Ausbrüche,
  • Bettnässen,
  • Mobbing,
  • Fehlendes Selbstbewußtsein,
  • ect.

Immer wiederkehrende, "störende" Verhaltensweisen schränken den Menschen in seiner Lebensqualität enorm ein. Dies muss nicht sein!

Die Methode der Evolutionspädagogik basiert auf 7 Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen. Denn die Wahrnehmung bestimmt das Verhalten. Die Schlüsselrolle dabei spielt Bewegung. Denn Bewegung ist LERNEN.

Ich begleite Kinder, Schüler und Erwachsene, die es satt haben, mit ihren kleinen oder großen Problemen zu leben und sich ihren "Problemzonen" stellen möchten dabei. Meine Methode basiert auf den 7 Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen der Evolutionspädagogik. Bewegung spielt dabei die Schlüsselrolle. Bewegung ist das Fundament zum Lernen. Es sind nur 1-4 Sitzungen nötig, um dauerhafte Erfolge zu erzielen. Mit einer Hausaufgabe werden die neuen synaptischen Verbindungen gestärkt. Das gesamte Potential kann nun stressfrei genutzt werden. Talente kommen zum Vorschein. Leistungen werden gesteigert. Selbsterkenntnis und Selbstwahrnehmung gehen daraus hervor. Lern- und Persönlichkeitscoaching gehen so Hand in Hand.

Sei GROßartig und zeig Deine Talente!

 

Zitat: „Nach dem mein Junge Ihre Praxis verlassen hat, war er ein anderer Mensch! Ich bin total begeistert“

 

Ablauf einer Beratungseinheit (ca. 1 Stunde):

In einer Beratungseinheit werden die individuellen Blockaden zu einem Thema durch verschiedene Informationsprozesse sichtbar. Gemeinsam ermitteln wir Bewegungsübungen auf Basis des evolutionspädagogischen Arbeitsmodells, die zum Auflösen der Blockaden führen. Bereits in der Beratungsstunde werden diese Übungen durchgeführt.

Bereits am Ende der Beratungseinheit sind Erfolge sichtbar. Durch eine Hausaufgabe werden die praktischen Bewegungsübungen vertieft und damit die neurologischen Verbindungen im Gehirn gefestigt. Werden mehrere Blockaden auf verschiedenen Stufen sichtbar, sollten diese in Folgeterminen bearbeitet werden.

Vereinbaren Sie mit mir einen Termin in meiner Praxis. Besondere Termine können auch in der Natur oder an anderen Orten stattfinden.

08134 - 55 99 579

Die Wirkung von EVOPÄD kann man nicht erklären - man muss sie erleben.

Begleitend – fördernd – stärkend, ist meine Devise!