Negative Stressoren, eingreifende Erfahrungen und Ängste belasten uns mehr denn je. Blockaden, das heißt Lernschwierigkeiten oder Verhaltensprobleme können daraus entstehen. Wie Sie diese erkennen, dem entgegenwirken oder gar verhindern können, erfahren Sie in meinen Vorträgen. Außerdem lernen Sie, wie Sie menschliches Verhalten beobachten und nicht gleich bewerten. Denn die Wahrnehmung, wie eine Person die entsprechende Situation wahrnimmt, bestimmt ihr Verhalten. Seien Sie aufmerksam und lernen Sie dazu.

In meinen Workshops gehen wir tiefer in die Themen der Evolutionspädagogik ein. Sie erfahren neben theoretischem Wissen auch praktische Anwendungsmöglichkeiten für sich selbst oder ihren Angehörigen. Eine bessere Selbstwahrnehmung geht daraus hervor. Auf Wunsch können gemeinsame Themen in einer Gruppenbalance bearbeitet werden. Auch wenn es Ihr Kind betrifft, betrifft es Sie selbst auch. Denn oft werden Unsicherheiten oder negative Erfahrungen gegenseitig übertragen. Gehen Sie den ersten Schritt zur Veränderung und seien Sie neugierig!

Dauer: ca. 3 -8 Stunden (je nach Anfrage)

 

Aktuelle Vorträge und Workshops finden Sie unter Aktuelles – Veranstaltungen 

Möchten Sie einen Vortrag oder Workshop in Ihrer Einrichtung? Kontaktieren Sie mich, um ein für Sie passendes Themenfeld zu finden, wie z.B.:

Schulanfang - Stark für die Schule

Erlebnisstunde in der Schule für stressfreies Lernen

Bewegung statt Nachhilfe – Was Bewegung mit LERNEN zu tun hat!

LERNEN - Alles nur eine Frage des Gleichgewichtes

Die 7 Sicherheiten, die wir brauchen.

Mischformer – Kinder, die herausfordern!

Mütterliche und Väterliche Kommunikation – Beide verstehen!

Kommunikation - mehr als nur Worte

Gestärkt ins neue Jahr – Collage fürs neue Jahr und Aufarbeitung unbewusster Blockaden

Waldbegegnung – Begegnung mit bewussten und unbewussten Blockaden